Ihr Warenkorb
keine Produkte

Die sechs Säulen unserer Arbeit

mondversan philosophie

Nr.1: Die Kraft des richtigen Zeitpunkt

Für unsere Vorfahren war es alltäglich und überlebenswichtig: Das Wissen um den richtigen Zeitpunkt eines Tuns. Heute ist es zu neuer Blüte erwacht und kann uns in vielfacher Weise dienlich sein. Beispielsweise zur Vermeidung von unnötigen Konservierungsmitteln in unserer Kosmetik,  zur Verlängerung der Lebensdauer von Holzprodukten und Kräuterprodukten (Tees, Kissen, etc.)

Wir bringen Farbe ins Leben zurück
Anregen, kräftigen, beleben, erfrischen – beruhigen, dämpfen, mildern, ausgleichen – alle diese Wirkungen und noch mehr lassen sich mit der weisen Wahl von Farben erzielen. Jedes lebendige Produkt lässt sich mit Farbenergie behandeln und auf diesem Weg speziell „informieren“, um zusätzliche Kraft zu gewinnen. Ein uraltes Verarbeitungsgeheimnis, das wir wieder belebt haben, nicht nur für unsere Kosmetik.

Pyramidenenergie – der gesündeste Haltbarmacher
Schon jahrtausendealt ist die Methode des Haltbarmachens mit Pyramidenenergie. Wir wenden sie in unseren Herstellungsverfahren und bei der Lagerung an (Tees, Kissen, etc.).

Lebendiges Wasser für lebendige Produkte
Wasser ist nicht gleich Wasser. Als wichtiger Grundstoff unserer Kosmetik entsprang es zuvor einer natürlichen Oberflächenquelle hoch in den Alpen und murmelte „über sieben Steine“, bevor es zu uns kam. Es leuchtet vor Leben und macht unsere Kosmetik noch lebendiger.

Handarbeit belebt!
Wo immer es möglich ist, legen wir Wert auf Produkte, die größtenteils oder gänzlich in Handarbeit gefertigt werden – Holz, Keramik ,etc.  Wir alle fühlen, dass Handgearbeitetes im Vergleich zu Maschinen-Produkten eine besondere Wirkung hat. Die besondere Kraft sorgfältiger Handarbeit geht ins Produkt über und macht es lebendiger.

Kostenwahrheit - zum Wohle aller!
Miteinander mit Mensch und Natur, im fairen Handel zum gemeinsamen Wohl können wir eine Zukunft bauen, die uns allen Gutes bringt. Nur im echten Miteinander können Produkte entstehen, die wirksam, brauchbar und langlebig sind. Aller Fortschritt der Technik und wirtschaftliches „Wachstum“ sind sinnlos, wenn gleichzeitig die Herzen der Menschen schrumpfen und die Natur zerstört wird.